Zwerg-Seidenhuhn- Rassevorstellung ♡

Hühner mit Hasenfell? Tatsächlich 🙂 fühlt sich in den Händen so an, als hätte man einen Hasen in der Hand. Aber ein Hase der Eier legt?? Nein, nein- “lach”- es handelt sich hierbei um ein Seidenhuhn. 

Juhuuu…Heute darf ich dir mehr über einer meiner Lieblings Zwerg-Hühnerrassen “DAS ZWERGSEIDENHUHN” erzählen. Lass uns gleich loslegen! 

Du wirst in meinem Beitrag auch Showgirls (Zwerg-Seidenhuhn Nackthals) und gestruppte Zwerg-Seidenhühner sehen. Ich freue mich sie dir zu zeigen. 🙂

Ich erzähle dir über:

ALLGEMEINES-&   AUSSEHEN
♡ FARBSCHLÄGE
♡ PFLEGE
ARTGERECHTE   HALTUNG
♡ CHARAKTER

BRUT

ALLGEMEINES-& Aussehen

Das Seidenhuhn ist eine uralte Hühnerrasse welche aus Ostasien stammt. Die Zwergform wurde in den Niederlanden gezüchtet und ist somit als Ursprungsland bekannt.

Der Hahn hat ein Gewicht von 600g- Ringgröße 12, die Henne ist etwas leichter mit 500g- Ringgröße 12. Die Zwerg-Seidenhühner legen im Jahr ca. 80 bis 120 weiß bis cremefarbige Eier. Das Geschlecht ist auffällig durch den walnussartigen Kamm, den der Hahn bekommt, zu unterscheiden. 

Du tust dir noch etwas schwer mit der Geschlechtserkennung deiner Seidis? Dann hol dir unser kostenloses Büchlein “die Geschlechtserkennung” auf unserer Website unter dem Reiter “kostenlos für dich”. Viel Spaß beim lesen! 🙂

Im Allgemeinen unterscheidet man 3 Arten des Seidenhuhns.
♡ Das siamesische Seidenhuhn (rote, helle Haut),
 Das japanische Seidenhuhn (dunkle, schwarz Haut)
♡ Und das Seidenhuhn in Zwergform

Zwerg-Seidenhühner haben nicht wie normale Hühner 4 Zehen, sondern 5. Die 5te Zehe ist nach oben gedreht und hat somit keinen Kontakt zum Boden. Bei der äußersten Zehe wachsen Federn raus, somit kann es ab und an leider vorkommen, dass Sie mit diesen Federn hängenbleiben (z.B. bei der Umzäunung) und sich dadurch eine Feder ausreißen. 

Uns ist das bis jetzt 1x passiert. Unsere Wolke hatte sich mal eine Feder am Zeh ausgerissen. Es hat kurz ein bisschen geblutet aber war zum Glück  in kürzester Zeit wieder verheilt. 

Unsere Zwerg-Seidenhühner haben alle eine schwarze Haut, ein schwarzes Fleisch, sowie die Innereien und die Knochen sind schwarz. Sie haben feine, runde Kehllappen. Bei denen mit Bart sind sie kaum entwickelt und werden von den Federn gut verdeckt. 

Wenn du Zwerg-Seidis mit Bart bevorzugst solltest du auf die richtige Wahl der Wassertränken achten, damit dieser nicht ständig “nass” wird. 🙂 Du bist auf der Suche nach der richtigen Tränke? Ich füge dir den Link für die Wassertränke ein, die wir verwenden- mit der wir sind sehr zufrieden sind!

Unsere Winter im Gebirge sind sehr rau und kalt. Somit ist uns ständig das Wasser in den Tränken eingefroren. Du hast genau das gleiche Problem? Weißt du wie du es lösen kannst? Nein?-Dann hab ich die Lösung für dich 🙂 EINE WÄRMEPLATTE. Ich füge dir den Link dazu ein, damit du dir ein Bild davon machen kannst wie so etwas aussieht und du nicht lange danach Suchen musst. Auch hier verwenden wir das selben und es funktioniert einwandfrei. Du wirst nie wieder eingefrorene Wasserrinnen haben, da bin ich mir sicher. 

Zwerg-Seidenhühner haben ein spezielles Gefieder, es sieht tatsächlich sehr Hasen ähnlich aus. Die Federn wirken fellartig, sind ausgefranst und weich. Sie sind robust und vertragen die Kälte gut. Ein weiteres Merkmal sind die Ohrscheiben, die türkisblau leuchten.

Weiter geht`s mit den Farbschlägen

Es gibt sie in verschiedene Farbschläge mit oder ohne Bart, wie
♡ Weiß
♡ Schwarz
♡ Gelb
♡ Perlgrau
♡ Blau
♡ Gesperbert
♡ Splash
♡ Wildfarben
♡ Silber-Wildfarben
♡ Rot
♡ Schokobraun

Ich habe dir Fotos von den verschiedenen Farbschlägen eingefügt, die mir am besten gefallen und welche wir in unserer Truppe halten. Damit du dir ein Bild davon machen kannst, wie die Plüschbällchen aussehen können. ♡ VIEL SPAß!

Weiß ohne Bart
Schwarzes Showgirl
Gelb ohne Bart
Wildfarben ohne Bart
Silber-Wildfarben mit Bart
Schokobraun mit Bart
Previous
Next

So pflegst du sie richtig

Bei den Zwerg-Seidenhühnern können durch ihren Schopf die Augen bzw, die Sichtfreiheit beeinträchtigt werden. Damit sie genügend sehen und auch Gefahren erkennen können, schneiden wir Ihnen regelmäßig, mit eine Schere die abgerundete Spitzen hat, die Augen frei. Falls du auf der Suche nach dieser Schere bist, füge ich dir gerne den Link dazu ein. 

Regelmäßig kontrollieren wir unsere Zwerge auf Federlinge und ggf. andere Parasiten. Wir verwenden vorbeugend einen Anti-Federlinge Spray und Balistol-Öl. Dazu füge ich dir auch den Link ein. Keine Scheu, wenn du Fragen zur richtigen Anwendung hast. Gerne sind wir für dich da und beantworten dir selbstverständlich deine offenen Fragen. Natürlich empfehlen wir dir nur Produkte weiter, die wir selber an unseren gefiederten Freunden anwenden und wir positive und praxisbewährte Ergebnisse feststellen können.

Im Winter und bei Regen/Nässe sollte man immer ein Auge auf die kleinen Plüschis werfen. Denn bei Schnee kann es wegen ihren Federfüßen vorkommen, dass sich dieser an den Feder verhängt und somit immer mehr und mehr verklumpt. 

Leider hält das Gefieder der Seidenhühner keinen Regen und keine Nässe ab. Dieses durchnässt bei Regen komplett und dringt somit bis zu ihrer Haut durch. Dadruch kann es schnell zu einer Unterkühlung und Erkältung kommen.

Aber einige Seidis geht der Regen am A…. vorbei. 🙂 So wie unsere Mopsi und unsere Wolke, die förmlich den Regen so richtig genießen. Wir lassen sie selber entscheiden, ob Sie im Regen tanzen wollen oder eben nicht. Die einen lieben es und bei den anderen darf wiederum kein einziger Tropfen Regen auf ihr schönes Gefieder kommen- “lach, so kommt es mir zumindest vor” 

So fühlen sie sich wohl- 

zur artgerechten haltung

Wir haben unseren gesamten Freilauf, den unsere Hühner nutzen können, mit einem Netz überspannt. Ich möchte ihnen einen bestmöglich sicheren Platz bieten, bei dem ein Greifvogel keine Chance hat, sich eine meiner Hennen als “Leckerbissen” zu holen. Sie fühlen sich auch sehr wohl, wenn sie Sträucher und Bäume zur Deckung, als Schutz oder einfach als Schattenspender im Sommer nutzen können.

Flugfaul? Keine Stangensitzer?
Immer wieder lese ich, dass die Zwerge keine Stangensitzer und Flugunfähig sind. Dies kann ich nicht bestätigen, da es einige unserer Zwergseidis auf der Stange lieben und durchaus gute Flugkünste aufweisen, bei denen ich teilweise wirklich verwundert bin 🙂 Achte bei der Sitzstange steht auf die richtige Größe und auf die bisschen abgerundeten Kanten, als kleiner Hinweis. Aber auch bei diesen Fragen kannst du uns gerne Kontaktieren. Dieses Thema wir auch in unserem Online-Kurs besprochen, den du auf unserer Website findest und dir jederzeit herunterladen kannst. 🙂

Ihr charakter

Die Zwerge verfügen über ein stark ausgeprägtes Sozialverhalten. Sie sind sehr ruhige, ausgeglichene, neugierige und freche 🙂 Wesen. Durch ihre ruhige Art eigenen sich Seidenhühner auch sehr gut für Anfänger. Sie lieben es mit ihren Artgenossen zusammen zu leben. Je größer die Gruppe, um so wohler fühlen sie sich. Ein Seidi (aber auch generell Hühner) sollte man nie einzeln halten.   

Nachkommen gewünscht- zur Brut

Zwerg-Seidenhühner eignen sich sehr gut für eine Naturbrut, da Sie über einen stark ausgeprägten Bruttrieb verfügen. Sie kümmern sich liebevoll und beschützend um ihre Nachkommen. Hier ein paar Eindrücke:

Die ersten paar Tage verwenden wir (wie du auf dem Video sehen kannst) einen färbigen Dosendeckel, auf den wir 1x das zerkleinerte Futter legen und 1x Wasser einfüllen. Normalerweise lernen die Kleinen sehr schnell, worauf wir dann auf diese Kükentränke umsteigen, die ich dir unterhalb einfüge. Sie hat eine schmale Wasserrinne, damit es nicht vorkommen kann, dass ein Küken ertrinkt.

Um ihnen einen bestmöglichen Zugang zum Futter zu ermöglichen, verwenden wir nach ein paar Tagen diesen Futterspender. Er hat eine ideale Größe und die Küken können aufgrund der Höhe perfekt das Futter aufnehmen. 

Du hast mehrere offene Fragen was das Thema Brut und Küken betrifft? In meinen letzten beiden Blogbeiträgen ging es genau um dieses Thema. Bestimmt sind danach deine offenen Fragen von gestern 🙂

Ich bin ein sehr großer Fan unserer Plüschpopo`s. Da es sie in den buntesten Farben und Ausführungen gibt. Es ist immer eine Überraschung, wenn ein Küken die Welt erblickt, jedes anderer als das andere. 

Falls du noch Fragen zu den Zwerg-Seidenhühnern hast, kannst du dich gerne bei mir melden. Wenn dir mein Beitrag gefallen hat oder etwas unklar ist, dann lass mich das gerne wisse. Ich freue mich auf deine Rückmeldung, die du gleich darunter hinterlassen kannst. 🙂

Alles Liebe, 
Vanessa vom Team LIEBE DAS HUHN 

5/5

2 thoughts on “Zwerg-Seidenhuhn- Rassevorstellung ♡”

  1. Melanie Cholewa

    Ich bin begeistert, wie schön du alles erklärst. ??Eine Bereicherung für jeden, der mehr über die süßen Zwergseidis erfahren möchte.

  2. Pingback: HOLLÄNDISCHES ZWERGHAUBENHUHN- RASSEVORSTELLUNG ♡ – Liebe das Huhn

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Hat dir dieser Artikel gefallen?

Teile ihn auf social Media!

Share on facebook
Auf Facebook teilen
Share on pinterest
Auf Pinterest teilen
Vanessa Schwarz

Vanessa Schwarz

Hallo,
ich heiße Vanessa und betreibe den Liebe das Huhn-Blog.
Hier findest du alles was mich rund um meine Zwerg-Haubenhühner interessiert!
Schön, dass du hier bist!